Anmelden
DE

Anlegerforum 2021

Wertpapier-Wissen für alle

Anlegerforum 2021

Wertpapier-Wissen für alle

Digitalevents rund um das Thema Wertpapiere & Märkte

Was sind die topaktuellen Anlagetrends von heute und welche politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen werden die Finanzmärkte von morgen bestimmen? Wo liegen Chancen für ein nachhaltiges Investment und welche Potenziale und Risiken sind mit ihnen verbunden?

Mit dem Anlegerforum 2021 startet die Förde Sparkasse eine neue Serie an Digitalevents rund um das Thema Wertpapiere & Märkte. Das Anlegerforum richtet sich an alle Wertpapier-Interessierten und soll als Orientierungshilfe dienen. Unterstützung für die Inhalte finden wir in ausgewiesenen Experten, die wir nach dem jeweiligen Themenschwertpunkt als Referenten einladen.

Das Anlegerforum wird von André Santen, Leiter Unternehmenskommunikation Förde Sparkasse, moderiert und ist zunächst als ein reines Digitalevent konzipiert. Über eine Liveschaltung aus der Hauptstelle Kiel senden wir mit Hilfe der Videoplattform YouTube direkt in Ihr digitales Wohnzimmer. Sie benötigen also nur: etwas Zeit, viel Interesse, ein digitales Endgerät nebst Internetanschluss. Und los geht’s …

Zukunft Asien

Anlegerforum am 23. März 2021 - 18:30 bis 20:00 Uhr, online auf YouTube

Asien gehört die Zukunft. Demografie, Leistungsbereitschaft und Ressourcen: vieles spricht für den asiatischen Wirtschaftsraum als Ganzes. In der Asien-Pazifik-Region lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung. Schon deswegen wird dieser Region das mit Abstand größte Wachstumspotenzial in den nächsten 5 bis 10 Jahren zugetraut. Und der Tiger hat längst zum Sprung angesetzt. Japan und Südkorea sind bereits etablierte Wirtschaftsmächte.

Doch sind wir ehrlich: wenn es aktuell um wirtschaftliche Themen und Wachstum geht, assoziieren wir mit Asien vor allem ein Land: China! Zu Recht? Was ist beispielsweise mit Vietnam oder dem gigantischen Inselstaat Indonesien oder Chinas Nachbarn Indien? Stehen hier die Zeichen nicht auch voll auf Wachstum? Schlummern dort gar ungeahnte Potenziale, die für Anleger*innen vergleichbar leicht zu heben sind?

Oder sollte man sich eher ganz auf China konzentrieren? Ein Land, das im globalen Wettbewerb inzwischen den USA den Spitzenplatz als die Wirtschaftsmacht Nummer Eins streitig macht. Sei es bei den Technologieführerschaften, der Infrastruktur oder auch der Bildung: Vieles spricht schon jetzt für Investitionen in chinesische Unternehmen.

Nur, wie verträgt sich Chinas Boom mit der dem gesellschaftlichen Wandel im eigenen Land? Wird das Land der Mitte mit seinem autokratischen Einparteiensystem eine bürgerliche Mittelschicht aufbauen können, die mit ihrem Konsum den Binnenmarkt langfristig ankurbelt und dabei politisch auch stabil bleibt? Wie reagieren Chinas Nachbarn auf seinen Ressourcenhunger und seinen globalen Ansprüchen? Sind damit politische Konflikte und größere Rückschläge im Wirtschaftswachstum Chinas nicht schon jetzt vorprogrammiert?

Mit welchem Zukunftsszenario können also Asien-Anleger nun rechnen, um ihr Risiko richtig auszuloten? Für uns Europäer an der Ostsee-Waterkant ist es schwierig dazu aus der Ferne eine umfassende, unabhängige und vor allem ausgewogene Einschätzung zu erhalten.

Unser Referent Prof. Dr. Karl Pilny

Aus diesem Grund haben wir als Gastreferenten den Berliner Wirtschaftsjuristen Prof. Dr. Karl Pilny zu unserem ersten Anlegerforum „Zukunft Asien“ eingeladen. Karl Pilny, geboren 1960, gilt als einer der profundesten deutschen Asienkenner und als Experte für Schwellenländer.

Der internationale Wirtschaftsanwalt aus Berlin ist auch als Unternehmer und Finanzexperte in Zürich tätig. Als Keynote-Speaker und vielbeachteter Buchautor analysiert Pilny die aktuellen Trends und Tendenzen und stellt die historischen Zusammenhänge her. Die Abläufe und Auswirkungen unserer epochalen Zeitenwende zu kennen und umsetzen zu können, das garantiert Pilny. Er entwirft überzeugende und verwertbare Zukunftsszenarien für Regionen, Länder und Branchen.

Seine Vorträge bieten neue Perspektiven und gelten als mitreißend, interdisziplinär und visionär - egal ob Fachleute oder nicht - Prof. Dr. Pilny versteht es alle in seinen Bann zu schlagen.

Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i